Energieausweise, Gebäudeausweis, Sanierung, Energieeffizienz, Wohnbauförderung, Gebäudehülle, Hausbau, Fenstersanierung, Fensterbau, Innenraumqualität, Ökologische Aspekt beim Hausbau
Reuplan
Gemäß der umzusetzenden EU-Richtlinie benötigt man bei allen neuen Gebäuden einen Energieausweis bereits beim behördlichen Bauverfahren. Auch bei umfassender Sanierung, bei Zu- und auch bei Umbauten ist ein Energieausweis nötig. Seit 2009 ist ein Energieausweis ebenfalls bei Verkauf, Verpachtung oder Vermietung von Häusern, Wohnungen, Büros oder Betriebsobjekten vorzulegen. Die Gültigkeitsdauer des Energieausweises beträgt zehn Jahre. Verantwortlich für das Vorliegen ist der Bauherr, der Vermieter bzw. der Verkäufer des Objekts.

ENERGIE- UND GEBÄUDEAUSWEIS

Der Energieausweis:
Sei es die Sanierung Ihres Eigenheims, die Vermietung oder der Verkauf Ihrer Immobilie, wir überprüfen  Ihre Energieeffizienz mit modernsten Prüfverfahren. Dabei wird die Qualität der Gebäudehülle sowie die Haustechnik unter die Lupe genommen.

Der Gebäudeausweis:
Ergänzend zum Energieausweis erstellen wir den für die Wohnbauförderung benötigten Gebäudeausweis. Er beinhaltet sowohl die Überprüfung der Gebäudehülle sowie
Reuplan - Energie- & Gebäudeausweis

- die Planung
- den Standort
- Materialwahl (ökoligische Aspekte)
- Innenraumqualität (Emission)

Wir beraten und unterstützen Sie gerne.
Trockenbau - REUarida


Sie haben Fragen

zu Ihren Bauprojekten?
Wir informieren Sie gerne:

REUPLAN-Vbg.

6971 Hard
Inselstraße 5
Tel: +43 (0)676 / 4 59 90-12
Fax: +43 (0)5574/ 7 32 64-10
info(at)reuplan.at

REUPLAN-Tirol
6020 Innsbruck
Valiergasse 58/1
Business-Park Rossau
Tel. +43 (0)676 / 4 59 90-65
Fax: +43 (0)512 / 27 65 55
tirol(at)reuplan.at